Cypher System: Equinox - Das Erwachen

Der Hangar

Der Gruppe gelingt es sich in den Hangar der Red Tiger vor zu arbeiten. Im Maschinendeck unterhalb des Hangars wird ein Plan vorbereitet. Die Außentüren des Hangars werden manipuliert und das Schild vor den Außentüren wird geschwächt.

Schließlich dringt ein Teil der Gruppe in den Tower ein während ein anderer das Raumschiff Sparrow kapert das im Hangar steht. Die Gruppe im Tower bereitet einen Anschlag auf ein Geschütz vor das im Hangar steht so das die Sparrow flüchten kann.

Schließlich wird die Besitzerin, Captain Mendez, ausversehen auf den Plan gerufen die eine Flucht beinahe noch in ein Desaster verwandelt.

Schließlich kann die Crew fliehen.

View
Der verlorene Sektor

Die Charaktere sind bereits seit Monaten auf dem Frachter “Red Tiger” untergebracht und leben da unter vielen anderen Vagranten. Die Decks ähneln eher einem Ghetto als einem großen Schiff.

Dion Celeste entschlüsselt nach langer Zeit die gut gesicherten Daten eines Rechners den er auf dem Markt erstanden hat. Dort ist eine Karte enthalten die auf einen bisher unbekannten Sektor im Raumschiff verweist.

Die Gegend in der der Eingang zum unbekannten Sektor liegt ist im Ganggebiet der Schwarzen Hand. Daher wendet sich Dion an eine Bekannte Namens Content Not Found: lubijana. Sie läst sich schließlich überzeugen und holt ihrerseits dann ihre frühere Liebschaft Yue Paris mit an Bord. Überzeugt das man noch nicht schlagkräftig genug ist wird schließlich Caleb Bell mit der Aussicht auf Geld überzeugt mit zu kommen. Obwohl Dion langsam aber sicher lieber auf den ein oder anderen Verzichtet hätte wird er von Caleb überzeugt schließlich noch Lim Yun mit zu nehmen weil diese über einen Schweisbrenner verfügt.

Auf dem Weg durch das Gebiet der Black Hands stöst man auf Nerez der sich gegen ein paar Gefälligkeiten bereit erklärt die Gruppe durch das Ganggebiet zu schleußen.
Jedoch, durch den von der Gruppe verursachten Lärm, werden weitere Black Hands angelockt. Es entsteht ein Kampf in der Nerez die Seiten wechselt und die Gruppe teils schwer Verletzt davon kommt. Nerez schließt sich an.

Nach dem man den Kampf für sich entschieden hat schleicht die Gruppe weiter durch das Black Hands Gebiet. Schließlich erreicht man eine verschweiste Sicherheitstür die in den auf der Karte verzeichneten Bereich führen soll. Bisher hat man immer angenommen das der Raum dahinter unter Vakuum steht, aber man stellt schnell fest das es nicht so ist. Man entschließt sich die Türe auf zu schweißen und in den Abgesperrten Bereich zu gehen.

View

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.