Cypher System: Equinox - Das Erwachen

Astralreisen & Kontakt zum Widerstand

Missionsbericht. 2016.Mai.08.

Missionsteilnehmer:
Leroy Jethrow Gibbs (LG)
Antarro Karresh (AK)
Anna Sue Falls (AS)
Lubjana (LU)
Proxy-8 (P8)
Nerez (NZ).

Alle Informationen bei denen ich, Proxy-8, nicht selbst anwesend war, sind aus Berichten Dritter zur besseren Lesbarkeit chronologisch korrekt einsortiert. Ergebnisse von aufgedeckten Mysterien werden chronologisch zum Entdeckungszeitraum einsortiert, nicht zum Ereignis.

LG, AK und P8 sind unterwegs auf Forschungsschiff Deep Explorer VI, Mission zur Erforschung mystischer Phänomene im tiefen Raum (z.B. mystische Felder, ungewöhnliche Ereignisse). Zeitgleich sind AS, LU und NZ (mit weiteren Crewmitgliedern) auf der Sparrow unterwegs, um Hilfe für ihr abgestürztes Schiff zu organisieren. Sie finden die Deep Explorer VI und bitten um Hilfe. Währenddessen öffnet sich ein Riss im Astralraum. Crew wurde durch P8 gewarnt, so dass Captains der beiden Schiffe das Ruder herumreißen können…

Grelles Licht.

O.g. Missionsteilnehmer finden sich in einer Holzhütte wieder. Keiner weiß, wo wir sind, warum wir hier sind, und wo der Rest der beiden Crews ist (ca. 200 + 4 Lebewesen). Die Vermutung liegt nahe, dass wir durch den Riss gefallen sind. Ein Spaziergang auf dem grünen Planeten führt zu einem Schwebefahrzeug, dass eine Panne hat. Von einem naheliegendem Ort, namens Ristania, kann ein Mechaniker überzeugt werden, zur Reparatur zu eilen, obwohl es kurz vor dem dunkelwerden ist. Es wird tatsächlich schlagartig dunkel und Banditen sind ebenso schlagartig zu hören. Obwohl der Schalter für den Schildgenerator um die Stadt beschädigt ist, kann gerade noch rechtzeitig dort angekommen werden…

Grelles Licht.

O.g. Missionsteilnehmer sitzen um einen Tisch in einer „Rockerkneipe“. Nach kurzem stellt AS fest, dass es sich ausschließlich um Dämonen handelt. Die Vermutung wird geäußert, dass wir von Ort zu Ort springen, um Wesen zu helfen. Ein Mensch, hoch modifiziert und hoch magisch, kommt mit Tasche herein und eröffnet kurz darauf das Feuer mit einer Minirailgun, die in seiner Tasche ist und erschießt die Dämonen. Nach einem kurzen Kampf, bei dem wir ihn unterstützen, klärt er, Valtash, das Mysterium auf. Wir befinden uns auf Astralebenen. Außerdem sind die Dämonen noch da, weit schlimmer als vorher planen sie aber keinen offenen Krieg, stattdessen unterwandern sie bereits die Organisationen des Consortiums. Kaum einer weiß das aber, und noch weniger hören zu. Daher gehört Valtash einem Widerstand an und kämpft gegen die Dämonen im Inneren. Er kann uns mit einem Artefakt gezielt aus dem Astralraum bringen.

Die Umgebung verschwimmt.

Wir befinden uns auf einer Raumstation – seiner Basis. Er bittet uns darum, dass wir uns dem Widerstand anschließen. Alle nehmen an. Fliegen zurück zu unseren Schiffen, um abzuheuern (LG, AK und P8), um auf die Sparrow zu wechseln.
Ein spannendes Rätsel erwartet uns.

Comments

TC_Tigress

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.